Fotokurse

Erste Schritte, Weiterbildung, Neuland, kreative Ebbe oder spezielle Fragen?

Die Fotospaziergänge sind geeignet, um sich mit der Technik vertraut zu machen, Grundlagen zu verstehen, Neues auszuprobieren, Gestaltung zu entdecken und Fragen zu stellen. In kleiner Runde ist Platz für Ausprobieren und Verstehen.

Die Themenkurse sind für alle, die sich spezielle Dinge vornehmen wollen, um auf verschiedenen Gebieten fit zu sein. Ich versuche immer wieder neue spannende Themen anzubieten. Wer gern besondere Themen möchte, kann mir dies gern mitteilen.

Hier könnt Ihr Euch eintragen, wenn Ihr per E-Mail über neue Termine informiert werden wollt.

Und das sind die nächsten Termine:

Newsletter gewünscht?

Wenn die neuen Themen veröffentlicht werden, versende ich an alle Interessierten die Termine und Inhalte.
Eintragung hier!

Sonntag, 2.September 2018
10-13 Uhr

Fotospaziergang am Elbufer in Dresden

Am Elbufer in Meißen gibt es viel zu entdecken. Ob es die schöne Ansicht der Albrechtsburg ist, wie die Wellen ans Ufer schlagen, seltene Pflanzen oder die Spiegelung. Hier ist Zeit die Grundlagen des Fotografierens zu lernen oder seine Kenntnisse aufzustocken. In kleiner Runde ist Gelegenheit zu allen Fragen, die beim Machen auftauchen: Schärfe, Belichtung, Bildaufbau, Kameraeinstellung, Wirkung von Blende und Belichtungszeit...

Sonntag, 2.September 2018
14-17Uhr

Schnelles Erfassen und Fotografieren von Sehenswürdigkeiten in Meißen

Auf Reise besuchen wir oft unbekannte Städte. Wir haben Bilder gesehen und möchten natürlich auch gern schnell die wichtigsten Punkte optimal erfassen. Wir werden uns mit dem Stadtplan beschäftigen und wie dieser uns dabei hilft, eine optimale Fototour zu finden. Und wir werden in kurzer Zeit wichtige Gebäude und Stadtansichten fotografisch gut in Szene setzen.

Sonntag, 16.September 2018
10-13 Uhr

Fotospaziergang in Dresden- Gohlis

Im beschaulichen Ortsteil Gohlis mit seiner Windmühle finden wir viele Bildmotive zum Üben: Belichtungszeit, Blende, Motivprogramme, Schärfe, Bildaufbau, Nutzung von Brennweite, Aufnahmestandpunkt, Objektivwahl, Wirkung von Licht und...
Für Kenner und Neulinge ist Gelegenheit, sein Wissen zu erweitern und Zusammenhänge nachhaltig zu verstehen.
Sonntag, 16.September 2018
14-17 Uhr

Natürliche Kinderportraits

Kinder in ihrer Lebendigkeit und Natürlichkeit zu fotografieren ist eine echte Herausforderung, denn sie sind schnell und haben ihren eigenen Kopf. Wie man dies alles nutzen kann, um Kinder beim Spielen und Toben zu portraitieren, darum geht es an diesem Tag. Tipps zur Technik, Bildgestaltung und zum Umgang mit Kindern als Fotomodell ergeben eine spannende Mischung und garantieren neue Erfahrungen.
Ort: Dresden- Gohlis
Samstag, 27.Oktober 2018
10-13 Uhr

Fotospaziergang in Altkötzschenbroda

Der alte Dorfkern von Radebeuls Ortsteil Altkötzschenbroda ist liebevoll saniert und im Herbst bunt und weinlustig. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungstour und lernen unseren Fotoapparat besser kennen, verbessern unsere Technik, unsere Sehgewohnheiten und sprechen über Bildgestaltung. Welche Brennweite, welche Blende, was stelle ich ein,...? Hier ist Zeit die Grundlagen des Fotografierens zu lernen oder seine Kenntnisse aufzustocken. Für jeden ist etwas dabei.

Samstag, 27.Oktober 2018
14-17 Uhr

Sehschule: Wie man mit Foto-Themen seine Aufmerksamkeit und Technik verbessert

Dies ist ein Einstieg in das serielle Arbeiten, welches besonders durch die Fotolegende Harald Mante populär wurde. Durch selbst gesetzte Themen verändert sich unsere Wahrnehmung und wir beginnen andere Dinge zu sehen und zu sammeln. Daraus lassen sich wunderbar neue Dinge zusammenstellen und vor allem ist die Welt vielfältiger als vorher. Technische Besprechungen zur Umsetzung einzelner Motive sind natürlich inklusive.
Ort: Radebeul
Freitag, 2.November 2018
18.30 - 21.30Uhr

Bildbesprechung

Eigentlich wollte ich das eher so... Warum wirkt das Bild nicht richtig?... Was kann ich anders machen?
Her mit Euren Bildern! Gemeinsam schauen wir sie uns an, überlegen, warum das Bild wirkt, was man anders machen kann und schärfen damit unsere Sinne für die nächsten Fotoaufnahmen. So erkennen wir die Wirkung von Linien, Farben und den Goldenen Schnitt.
Ort: wahrscheinlich Coswig

Details

Alle Fotowanderungen finden ab 3 Personen statt und kosten 30€.
Der Fotokurs "Natürliche Kinder-Portraits" findet ab 5 Personen statt und kostet 50€.

Die Anmeldung zu den einzelnen Kursen ist per E-Mail oder telefonisch bis spätestens 3 Tage vorher möglich.

Genaue Angaben zum Treffpunkt etc. erhalten die angemeldeten Teilnehmer 3 Tage vor dem Kurs per E-Mail.


Und das sagen bisherige Teilnehmer

Liebe Gabi,
die Kurse bei Dir haben nicht nur viel Spaß gemacht, sie haben mir auch viele neue Erkenntnisse und Anregung für bessere Bilder gebracht. Durch deine Hinweise und Tipps sehe ich Motive und Fotos jetzt mit anderen Augen. Auch die an diesen Tagen mit deiner Hilfe entstandenen Fotos sind wirklich schön!
Besonders hilfreich war für mich auch, dass du das für Anfänger so schwierige Zusammenspiel der Einstellungen so einfach und nachvollziehbar erklärt hast. Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs. Danke!

Anke

Gutschein gewünscht?

Wenn Sie einen Fotokurs verschenken wollen, aber noch nicht sicher sind, dass der Beschenkte Zeit hat, so verpacken Sie dies mit einem Gutschein. Erhältlich ist er als 20, 30 oder 50€ Gutschein direkt hier. Aber auch individuelle Werte sind möglich.

Viel Spaß beim schönsten Hobby!